Hauptseite

Wir haben uns vorgenommen, ab diesem Jahr einer Familie, die in eine Notsituation geraten ist, jährlich zu helfen. Unser Ziel ist, zu Umbauten oder zur Verbesserung ihrer Lebensbedingungen einen Beitrag zu leisten.

Lebensbedingungen einen Beitrag zu leisten.Bereits als wir die ersten Skizzen über den späteren Klausenburger Weihnachtsmarkt vor uns hatten, dachten wir auch an eine gemeinnützige Aktion. Und da unsere diesjährige Ausgabe der Großfamilien und demjenigen Zuhause gewidmet ist, wo die Großfamilie beisammen sein kann, fiel uns das Auswählen der Einrichtung leicht: Wir setzten uns mit Habitat pentru Umanitate Cluj in Verbindung und als sie uns mitteilten, dass die gemeinnützige Organisation dieses Jahr in Acasă (Zuhause) umbenannt wurde, waren wir uns sicher, dass wir auf dem richtigen Weg sind” – erklärt Alexandra Crăciun, Vertreterin des Weihnachtsmarktes.

Mit jedem Einkauf vom Weihnachtsmarkt, spenden Sie 1 RON an die Familie Lőrincz

Die Großfamilie an Weihnachten und das Team des Acasă Vereins sammeln Spenden während des Weihnachtsmarktes für die Familie Lőrincz: eine zwölfköpfige, vier Generationen umfassende Familie, die in einer 20qm großen 1-Zimmer-Wohnung lebt. Die ganze Familie muss aus der Rente der Großmutter und dem geringen Lohn der Mutter über die Runden kommen. Trotz der Bemühungen der volljährigen Mitglieder der Familie, ist die Verbesserung ihrer eigenen Lebensbedingungen unter diesen Umständen ohne Hilfe unmöglich. Darüber hinaus könnte das Haus, in dem sie leben, jederzeit wegen Strukturprobleme einstürzen, was jetzt, mitten im Winter, womöglich zur Familientrennung führen könnte.

Alle hilfsbereiten und spendenfreudigen Klausenburgerinnen und Klausenburger sind zum Weihnachtsmarkt am Unirii Platz herzlich eingeladen: Pro Einkauf geht 1 RON an die von den Veranstaltern ausgewählte Familie. Zudem wird der Acasă Verein ein Demo-Häuschen bauen um den Besuchern vorzuzeigen, dass es Wege gibt, unseren vom Glück weniger begünsteten Mitmenschen zu helfen und um sie zur Mitarbeit an der Aktion “Menschenwürdiges Zuhause für jede Familie” zu gewinnen. Alle gesammelten Spenden werden dazu verwendet, die Familie Lőrincz mit einer vorläufigen Lösung durch diesen Winter durchzuhelfen und ihnen später eine feste und menschenwürdige Unterkunft zu finden.

Mehr Informationen über die Familie Lőrincz (Fotos, Videos) und diese gemeinnützige Aktion finden Sie hier: www.familiondecraciun.ro/acasa. Spenden können auch auf folgendes Konto überwiesen werden: IBAN RO82 BTRL 0130 1205 9825 76XX, Banca Transilvania Cluj. Tragen Sie bitte beim Verwendungszweck “donație Familion 2017” ein.

Der Verein Prima dată acasă  (Zum ersten Mal Zuhause) ist eine im Jahr 1999 gegründete gemeinnützige Organisation, die bis 2017 unter dem Namen Habitat pentru Umanitate Cluj bekannt war. Dank ihrer 18-jährigen Erfahrung entschieden sich die örtlichen Freiwilligen 2017 dazu, ihre Mission aus eigenen Kräften und mit der Unterstützung der lokalen Gemeinschaft fortzusetzen, nämlich Arbeiterfamilien mit geringen Einkommen zum ersten mal ein Zuhause zu sichern.

KONTAKT

Ich stimme den AGB zu